Datum:  22.09.2022
Standort: 

Köln, NW, DE, 51149

Unternehmen:  DEUTZ AG

 

 

Sachbearbeiter (m/w/d) technische Serviceunterstützung 

 

Icon Standort:  Köln, HQ
Icon Eintrittsdatum: ab sofort
Icon Arbeitszeit: Vollzeit
Icon Befristung: unbefristet

 

 

DEUTZ ist einer der weltweit führenden Hersteller innovativer Antriebssysteme. Die Kernkompetenzen des Unternehmens liegen in der Entwicklung, Produktion, dem Vertrieb und Service von Diesel-, Gas- und elektrifizierten Antrieben für professionelle Einsätze, die unter anderem in Bau- und Landmaschinen, Material-Handling-Anwendungen, stationären Anlagen sowie Nutz- und Schienenfahrzeugen zum Einsatz kommen.

 

Wir begrüßen und unterstützen die Vielfalt unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sind davon überzeugt, dass sie einer der wichtigsten Faktoren für den Unternehmenserfolg sind. Diversity macht uns offener, innovativer und wettbewerbsfähiger.
 

Das erwartet Sie bei uns:

  • Ansprechpartner/in für technische Serviceanfragen zu allen DEUTZ Motoren, intern und extern, einschließlich Altmotoren außerhalb der offiziellen Versorgungsverpflichtung                                                  
  • Selbstständige Bearbeitung und Koordination bei Klärung von Problemstellungen und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen mit anschließender Umsetzung 
  • Beratung und Unterstützung DEUTZ-internen Fachabteilungen sowie der gesamten Handelsorganisation bei technischen Problemstellungen hinsichtlich Ersatzteile, Umsatzrisiken und Umsatzpotentiale, Ableitung von Maßnahmen zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Pflege der Dokumentation für Altmotoren und Kontrolle des hierfür notwendigen Archivs                                                                                                                                                                                                         
  • Unterstützung bei Definition von alternativen Ersatzteilvorschlägen, sofern Beschaffung ursprünglich angefragter Ersatzteile bei Erstlieferanten nicht mehr möglich ist
  • Überprüfen und Bewerten von Reklamationen und Erarbeiten von Lösungsvorschlägen
  • Mitarbeit an neuen Projekten mit Fokus auf „eDEUTZ“ und „neue Antriebe“
  • Selbstständige Entwicklung und Optimierung abteilungsübergreifender Prozesse hinsichtlich Effizienz, Kundenzufriedenheit und Umsatzsteigerung

 

Das bringen Sie mit:

  • BSc., Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieur o.ä., oder abgeschlossene Ausbildung zum Techniker mit sehr gutem technischem Verständnis  
  • Mehrjährige fundierte Berufserfahrung in der Konstruktion von Bauteilen, im Motorenbau oder im Kundendienst
  • Idealerweise langjährige Erfahrung mit DEUTZ Motoren bzw. gute Kenntnisse der DEUTZ-Serien-Motoren sowie Bereitschaft zur Einarbeitung in die DEUTZ Altmotorenpopulation
  • Kenntnisse moderner Abgasnachbehandlungssysteme
  • Eigeninitiative, Selbständigkeit sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Hohe Kundenorientierung und sicheres Auftreten 
  • Gute MS-Office und SAP/R3 Kenntnisse sowie der DEUTZ SERVICE Systeme 
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

 

 

Das bieten wir:

 

 

Sie suchen einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz in einem kollegialen Team mit einer attraktiven Vergütung und idealen Rahmenbedingungen, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

 

 

Informationen zur Bewerbung:

 

 

Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser online Bewerbungssystem. Für Fragen steht Ihnen Gabriele Brettschneider unter der Telefonnummer +49 221 822 2368 zur Verfügung. ID: 1224 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Werden Sie Teil unseres Teams!