Datum:  01.03.2023
Standort: 

Köln, NW, DE, 51149

Unternehmen:  DEUTZ AG

 

 

SAP Inhouse Consultant PLM/CAx (m/w/d) 

 

Icon Standort:  Köln, HQ
Icon Eintrittsdatum: ab sofort
Icon Arbeitszeit: Vollzeit
Icon Befristung: unbefristet

 

 

DEUTZ ist einer der weltweit führenden Hersteller innovativer Antriebssysteme. Die Kernkompetenzen des Unternehmens liegen in der Entwicklung, Produktion, dem Vertrieb und Service von Diesel-, Gas- und elektrifizierten Antrieben für professionelle Einsätze, die unter anderem in Bau- und Landmaschinen, Material-Handling-Anwendungen, stationären Anlagen sowie Nutz- und Schienenfahrzeugen zum Einsatz kommen.

 

Wir begrüßen und unterstützen die Vielfalt unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sind davon überzeugt, dass sie einer der wichtigsten Faktoren für den Unternehmenserfolg sind. Diversity macht uns offener, innovativer und wettbewerbsfähiger.
 

Das erwartet Sie bei uns:

  • Aktive Gestaltung der strategischen IT-Ausrichtung im Bereich des Product Lifecyle Managements
  • Zentraler Ansprechpartner zu unternehmensweiten CAx-/ PLM-Anforderungen für die Fachabteilungen
  • Betreuung und Optimierung der eingesetzten SAP-Systemkomponenten PLM & ECTR, sowie unternehmenseigenen Lösungen an weltweiten Standorten
  • Betreuung und Weiterentwicklung der CAx nahen Applikationen (u.a. Siemens NX, EPLAN, CAD-SAP-Integration etc.)
  • Marktbeobachtung bzgl. obiger Prozesse und einsetzbarer IT-Systeme
  • Durchführung von Anwenderschulungen
  • Mitgestaltung der S/4HANA Transformation
  • Projekt- oder Teilprojektleitung bei zahlreichen Digitalisierungs- und Automatisierungsprojekten
  • Beratung und Erstellung von Pflichtenheften und IT-Konzepten
  • 2nd und 3rd Level Support

 

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik/ Wirtschafts-informatik oder des Maschinenbaus
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im SAP PLM Umfeld und gängigen CAx-Lösungen
  • Erfahrung im Projektmanagement sowie Kommunikations- und Präsentationskompe-tenz 
  • Ausgeprägte Serviceorientierung und Eigeninitiative
  • Aufgeschlossenheit für innovative Methoden und Verfahren 
  • Analytische Stärke hinsichtlich Fehlererkennung / Trouble Shooting
  • Hohes Engagement und ergebnisorientiertes, eigenständiges Handeln
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

 

Das bieten wir:

 

 

Sie suchen einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz in einem kollegialen Team mit einer attraktiven Vergütung und idealen Rahmenbedingungen, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

 

 

Informationen zur Bewerbung:

 

 

Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser online Bewerbungssystem. Für Fragen steht Ihnen Gabriele Brettschneider unter der Telefonnummer +49221 822 2368 zur Verfügung. ID: 1573 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Werden Sie Teil unseres Teams!