Datum:  16.11.2022
Standort: 

Köln, NW, DE, 51149

Unternehmen:  DEUTZ AG

 

 

Prozessspezialist (m,w,d) Informationsmanagement für Kooperationsmotoren 9-18 L Hubraum 

 

Icon Standort:  Köln, HQ
Icon Eintrittsdatum: ab sofort
Icon Arbeitszeit: 35
Icon Befristung: unbefristet

 

 

DEUTZ ist einer der weltweit führenden Hersteller innovativer Antriebssysteme. Die Kernkompetenzen des Unternehmens liegen in der Entwicklung, Produktion, dem Vertrieb und Service von Diesel-, Gas- und elektrifizierten Antrieben für professionelle Einsätze, die unter anderem in Bau- und Landmaschinen, Material-Handling-Anwendungen, stationären Anlagen sowie Nutz- und Schienenfahrzeugen zum Einsatz kommen.

 

Wir begrüßen und unterstützen die Vielfalt unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sind davon überzeugt, dass sie einer der wichtigsten Faktoren für den Unternehmenserfolg sind. Diversity macht uns offener, innovativer und wettbewerbsfähiger.
 

Das erwartet Sie bei uns:

 

  • Erster Ansprechpartner für alle technischen Fragen zu den Kooperationsmotoren aus dem weltweiten Vertriebs- und Händlernetz
  • Intensive Abstimmung mit dem Kooperationspartner hinsichtlich Prozessen, Aufträgen und Dokumentation
  • Import der vom Kooperationspartner gelieferten Informationen in die DEUTZ IT-Systeme
  • Verantwortlich für den Aufbau und die Pflege des Produktmodells der betreuten Baureihen im digitalen DEUTZ Produkt-Konfigurator
  • Neuanlage von Kundenlieferumfängen
  • Technische Auftragsklärung für die Kooperationsmotoren
  • Weiterentwicklung der digitalen Werkzeuge im DEUTZ Neumotorenvertrieb, Konzeptionierung und Umsetzung neuer digitaler Lösungen
  • Mitarbeit in unternehmensweiten Projektteams, Koordination /Führung von Projekten im Vertrieb
  • Verantwortlich für den technischen Inhalt und die Bereitstellung der Unterlagen im DEUTZ Technischen Informations System (TIS)
  • Bearbeiten von Änderungsmitteilungen Definition und Anlage von Referenz- und Preisbildungs-Lieferumfängen sowie Prototyp-Lieferumfängen

 

Das bringen Sie mit:

 

  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften, Schwerpunkt Maschinenbau und guten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen oder abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit ausgeprägtem technischem Verständnis
  • Berufserfahrung in der Projektbearbeitung im Vertrieb oder Service
  • Solide Motoren- und Dokumentationskenntnisse
  • Gute Kenntnisse in SAP/R3 und SAP S/4 HANA
  • Verbindliches Auftreten, hohe Kommunikationsbereitschaft, Durchsetzungsvermögen
  • Hohes Maß an Lernvermögen, Eigeninitiative und Motivation für neue Themen
  • Hohes Maß an Analysefähigkeit im Umgang mit Daten
  • Hohes Maß an Kundenorientierung
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

 

 

Das bieten wir:

 

Sie suchen einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz in einem kollegialen Team mit einer attraktiven Vergütung und idealen Rahmenbedingungen, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

 

 

Informationen zur Bewerbung:

 

Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser online Bewerbungssystem. Für Fragen steht Ihnen Jill Adam unter der Telefonnummer +49221 822 5016 zur Verfügung. ID: 1369 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Werden Sie Teil unseres Teams!