Datum:  16.06.2022
Standort: 

Köln, NW, DE, 51149

Unternehmen:  DEUTZ AG

 

 

Produktmanager strategische Motorkooperationen und crossfunktionale Projekte (m,w,d) 

 

Icon Standort:  Köln, HQ
Icon Eintrittsdatum: ab sofort
Icon Arbeitszeit: 35
Icon Befristung: unbefristet

 

 

 

 

 

 

 

DEUTZ ist einer der weltweit führenden Hersteller innovativer Antriebssysteme. Die Kernkompetenzen des Unternehmens liegen in der Entwicklung, Produktion, dem Vertrieb und Service von Diesel-, Gas- und elektrifizierten Antrieben für professionelle Einsätze, die unter anderem in Bau- und Landmaschinen, Material-Handling-Anwendungen, stationären Anlagen sowie Nutz- und Schienenfahrzeugen zum Einsatz kommen.

 

Wir begrüßen und unterstützen die Vielfalt unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sind davon überzeugt, dass sie einer der wichtigsten Faktoren für den Unternehmenserfolg sind. Diversity macht uns offener, innovativer und wettbewerbsfähiger.
 

Das erwartet Sie bei uns:

  • Entwicklung von Kooperationsmodellen für relevante Kooperationsopportunitäten
  • Eigenständige Verhandlung und Abstimmung auf operativer Ebene von Parametern sowie Inhalten der Kooperationsmodelle
  • Koordination sowie Vor- und Nachbereitung der entsprechenden Abstimmungsgesprächen u.A. mit Steuerkreisen sowie dem Vorstand
  • Erstellung von Markt- und Wettbewerbsanalysen 
  • Selbstständiges Führen und Steuern der übertragenen crossfunktionalen Motorenprojekte
  • Abstimmung und Konsolidierung mit allen Produktmanagern
  • Vertretung der Produktmanager in den relevanten Steuerkreisen und Projektteams
  • Schnittstelle zwischen Vertrieb Region und den DEUTZ-internen Gewerken


 

Das bringen Sie mit:

 

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium mit dem Schwerpunkt Maschinenbau und guten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen oder abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit sehr gutem Technikverständnis 
  • kaufmännisches / techn. Know-How im Produktmanagement
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb
  • Kenntnisse im Wettbewerbsrecht sowie Business Modelling über alle Gewerke der DEUTZ AG hinweg
  • Sehr gute Kenntnisse der DEUTZ-Produktstrukturen sowie deren Anwenungssegmente
  • Verbindliches Auftreten, hohe Kommunikationsbereitschaft, Durchsetzungsvermögen
  • Arbeiten unter hohem Termindruck und hoher Belastung
  • Reisebereitschaft
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Sehr gute MS-Kenntnisse 
  • Gute SAP-Kenntnisse

 

Das bieten wir:

 

Sie suchen einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz in einem kollegialen Team mit einer attraktiven Vergütung und idealen Rahmenbedingungen, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

 

 

Informationen zur Bewerbung:

 

Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser online Bewerbungssystem. Für Fragen steht Ihnen Jill Adam unter der Telefonnummer +49221 822 5016 zur Verfügung. ID: 906 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Werden Sie Teil unseres Teams!