Datum:  02.07.2024
Standort: 

Köln, NW, DE, 51149

Unternehmen:  DEUTZ AG

 

 

MES Project Manager (m/w/d) Material Flow IT 

 

Icon Standort:  Köln, HQ
Icon Eintrittsdatum: ab sofort
Icon Arbeitszeit: Vollzeit
Icon Befristung: unbefristet

 

 

 

 

 

 

 

 

DEUTZ steht für Antriebe, die Fahrzeuge und Maschinen auf der ganzen Welt bewegen. Das ist unser Kerngeschäft und unsere Leidenschaft. Diese Leidenschaft teilen weltweit rund 5.000 Mitarbeiter in unseren produzierenden und administrativen Bereichen.

Dabei denken wir über den klassischen Verbrennungsmotor hinaus: Gemeinsam arbeiten wir daran, unser Produktportfolio stetig weiterzuentwickeln – durch höchste Qualitätsstandards, Emissionsoptimierung, klimaneutrale Antriebssysteme und innovative Lösungen.

Schon heute sorgen wir so als Team jeden Tag dafür, dass die Welt mit den Anforderungen von morgen in Bewegung bleibt. 

 

 

Das erwartet dich bei uns:

  • Eigenverantwortliche Projektleitung im internationalen Produktionsumfeld
  • Leitung umfangreicher Projekte synchron zu wesentlichen Produktionsanpassungen
  • Definition und Integration neuester Systemtechnologien unter Berücksichtigung aktueller Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien
  • Du erstellst IT-Systemkonzepte und übergreifende Prozesse zur Produktions- und Logistiksteuerung für den Bereich Industrial IT: Hardware, Software, Netzwerke, Datenbanken, Betriebssysteme
  • Ebenso versiert realisierst, integrierst und betreust du diese Systeme und Prozesse für den Produktionsbereich mit einer höchstmöglichen Systemverfügbarkeit
  • Weiterhin auf deiner Agenda: das Planen, Integrieren und Betreuen von komplexen Produktionssystemen und Produktionskomponenten sowie das punktgenaue Anpassen aller installierten Systeme und Prozesse
  • Mit Know-how und Weitsicht erarbeitest du schlüssige Anforderungen und setzt sie konsequent gegenüber in- und externen Abteilungen durch
  • Nicht zuletzt übernimmst du die Analyse und Behebung von Fehlern, Störungen und Systemausfällen – und du berätst bzw. schulst unsere Fachbereiche und Anwender

 

 

Das zeichnet dich aus:

  • Du kombinierst ein Studium der Nachrichtentechnik oder Automatisierungstechnik mit mehrjähriger Berufspraxis in der Betreuung von Produktions- und Logistiksystemen
  • Du konntest bereits einschlägige Erfahrung in der Projektleitung für komplexe Systemanpassungen sammeln
  • Ergänzend bringst du umfassendes Netzwerk-Know-how in industrieller IT sowie gute Kenntnisse in speicherprogrammierbaren Steuerungen und Kommunikationsprotokollen von Siemens mit
  • Du verfügst über Basiskenntnisse von Microsoft Azure, AWS, IOT und Industrie 4.0 Technologien
  • Grundwissen über Verbrennungs- und Elektromotoren sowie Hybridantriebstechnik
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift ist für dich eine Selbstverständlichkeit 
  • Du hast einen analytischen Weitblick und ein durchweg logisches Denkvermögen
  • Reisebereitschaft

 

 

Das bieten wir:

  • Vollzeit plus persönliches Arbeitszeitkonto und flexibles Gleitzeitmodell
  • Attraktive Vergütung nach Metall-Tarifvertrag NRW, inklusive Sonderzahlungen
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Umfangreiches Angebot an Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betreuungsangebot für U3 Kinder in der DEUTZ-Tagespflege
  • Mitarbeitervorteile bei verschiedenen Anbietern online und vor Ort
  • Umfangreiche Gesundheitsvorsorge (z.B. Impfung Grippe-/Corona-Schutz, Halsschlagaderscreening) mit eigenem Betriebsarztzentrum
  • Betriebskantine und Kiosk auf dem Werksgelände
  • Fahrradleasing Angebot und vergünstigtes Deutschlandticket
  • Gute Verkehrs- und ÖPNV-Anbindung sowie kostenfreie Parkplätze
  • Vergünstigte Urban Sports Club Mitgliedschaft

 

Du suchst einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz in einem kollegialen Team mit einer attraktiven Vergütung und idealen Rahmenbedingungen? Dann freuen wir uns darauf, dich kennenzulernen!

 

 

Informationen zu deinem Bewerbungsprozess:
 

Wir begrüßen und unterstützen die Vielfalt unserer Mitarbeiter und sind davon überzeugt, dass sie einer der wichtigsten Faktoren für den Unternehmenserfolg sind. Diversity macht uns offener, innovativer und wettbewerbsfähiger.

Sende uns deine aussagekräftige Bewerbung über unser online Bewerbungssystem. Für Fragen steht dir Monique Schubert unter der Email career@deutz.com zur Verfügung. ID: 2652 

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung. Werde Teil unseres Teams!
 

Folge uns zwischenzeitlich auch auf unserem LinkedIn-Kanal und bleibe über News und Updates aus der DEUTZ Welt informiert. DEUTZ AG: Übersicht | LinkedIn