Datum:  26.01.2023
Standort: 

Köln, NW, DE, 51149

Unternehmen:  DEUTZ AG

 

 

Leiter Externes Rechnungswesen (m,w,d) 

 

Icon Standort:  Köln, HQ
Icon Eintrittsdatum: ab sofort
Icon Arbeitszeit: 40
Icon Befristung: unbefristet

 

 

DEUTZ ist einer der weltweit führenden Hersteller innovativer Antriebssysteme. Die Kernkompetenzen des Unternehmens liegen in der Entwicklung, Produktion, dem Vertrieb und Service von Diesel-, Gas- und elektrifizierten Antrieben für professionelle Einsätze, die unter anderem in Bau- und Landmaschinen, Material-Handling-Anwendungen, stationären Anlagen sowie Nutz- und Schienenfahrzeugen zum Einsatz kommen.

 

Wir begrüßen und unterstützen die Vielfalt unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sind davon überzeugt, dass sie einer der wichtigsten Faktoren für den Unternehmenserfolg sind. Diversity macht uns offener, innovativer und wettbewerbsfähiger.
 

Das erwartet Sie bei uns:

  • Führung des Teams externes Rechnungswesen  
  • Verantwortung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen (Einzel- und Konzernabschluss), u. a.:
    • Planung, Kommunikation und Steuerung der einzelnen Schritte im Abschlussprozess
    • Sicherstellung eines einheitlichen Reportings im Konzern
    • Erstellung der Kapitalflussrechnung der DEUTZ AG und des Konzerns
  • Umsetzung neuer Anforderungen und konzernweite Optimierung der Buchhaltungsprozesse in SAP R3 / S4 HANA
  • Ansprechpartner für Beteiligungsgesellschaften hinsichtlich konzerneinheitlicher Anwendung von SAP R3 / S4 HANA
  • Leitung von Teilprojekten (betr. externes Rechnungswesen) bei der Migration von Konzernunternehmen auf S4 HANA
  • Erstellung der Konzernbilanz sowie der Kapitalflussrechnung für Planung und Forecasts sowie Kommunikation Monitoring der termingerechten Zulieferungen aus anderen Bereichen
  • Unterstützung des Leiters Rechnungswesen bei Ad-Hoc-Anfragen

 

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter (m/w/d) mit Zusatzqualifikation Bilanzbuchhalter International oder vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte Kenntnisse der Rechnungslegungsvorschriften nach HGB und IFRS
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung im Unternehmen mit Konzernstruktur, davon mindestens 3 Jahre in leitender Position
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit
  • Sehr strukturierte u. präzise Arbeitsweise; gute Kommunikations- u. Teamfähigkeit
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis und analytische Denkweise
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte pointiert darzustellen
  • Sehr gute SAP R3 (insbes. FI) - und MS-Office-Kenntnisse sowie gute Englischkenntnisse
  • Erste Erfahrungen mit S4 Hana von Vorteil

 

 

Das bieten wir:

Sie suchen einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz in einem kollegialen Team mit einer attraktiven Vergütung und idealen Rahmenbedingungen, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

 

 

Informationen zur Bewerbung:

 

Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser online Bewerbungssystem. Für Fragen steht Ihnen Nadine Jacqueline Krüger unter der Telefonnummer +49 221 822 5013 zur Verfügung. ID: 1431 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Werden Sie Teil unseres Teams!