Datum:  05.07.2024
Standort: 

Köln, NW, DE, 51103

Unternehmen:  DEUTZ Sicherheit Gesellschaft für Industrieservice

 

 

Leitender Werkarzt und Arbeitsmediziner (w/m/d) 

 

Icon Standort:  DEUTZ Sicherheit Köln
Icon Eintrittsdatum: ab sofort
Icon Arbeitszeit: 40
Icon Befristung: unbefristet

 

 

Die DEUTZ SICHERHEIT Gesellschaft für Industrieservice mbH mit ca. 70 Mitarbeitenden betreut, als 100 %ige Tochterfirma, die DEUTZ AG sowie weitere externe Kunden in allen Fragen der Sicherheit. Von Werkfeuerwehr über Umweltschutz, Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizinischer-Dienst bis Werkschutz und Security fühlen sich unsere Kunden und ihre Mitarbeitenden durch unseren Einsatz sicher.

Unseren Unternehmen bieten wir eine umfangreiche, qualifizierte und qualitativ hochwertige Betreuung zu allen sicherheitsrelevanten Themen.

Wir geben Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz höchste Priorität und befähigen alle für uns tätigen Mitarbeiter, sicherheits- und gesundheitsbewusst zu handeln.

Wir begrüßen und unterstützen die Vielfalt unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sind davon überzeugt, dass sie einer der wichtigsten Faktoren für den Unternehmenserfolg sind. Diversity macht uns offener, innovativer und wettbewerbsfähiger.

 

Wir suchen ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leitenden Werkarzt und Arbeitsmediziner (w/m/d) in unserem Unternehmen am Standort Köln. Seien Sie als engagierter und motivierter Mitarbeiter (w/m/d) Teil des Führungsteams und gestalten Sie mit uns Gesundheit, Sicherheit und die Zukunft.

 

Das erwartet Sie bei uns:

 

  • In Ihrer Rolle gehören Sie zum Führungsteam des Unternehmens und sind als Leitender Werkarzt und Arbeitsmediziner primärer Ansprechpartner in Gesundheitsfragen und Experte für sicheres Arbeiten für die DEUTZ Gruppe und weiteren externen Kunden
  • Sie stellen die gesetzlichen Aspekte nach § 3 ASiG zum Thema Arbeits- und Gesundheitsschutz sicher und beraten Mithilfe ihres Fachwissens Vorgesetzte sowie Mitarbeiter bei den Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  • Sie beraten zur Beurteilung der Arbeitsbedingungen, zur Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen oder zu Fragen des Arbeitsplatzwechsels
  • Sie betreuen neben der DEUTZ AG weitere Kunden in Köln bzw. dem direkten Umkreis, begehen die Arbeitsstätten und beraten zur Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, zu arbeitsmedizinischen Aspekten mit dem Ziel arbeitsbedingte Erkrankungen zu verhindern
  • Sie führen arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen sowie Eignungsuntersuchungen durch
  • Sie beraten und beurteilen die individuelle Wechselwirkung von Arbeit und psychischer und physischer Gesundheit
  • Sie behandeln und führen Erstversorgungen an verunfallten Mitarbeitern durch und arbeiten sowohl mit der Werkfeuerwehr sowie den externen Rettungskräften vor Ort zusammen
  • Zusammen mit Ihren Kollegen entwickeln Sie gemeinsame Schwerpunkt-Programme und koordinieren Projekte

 

 

Das bringen Sie mit:

 

  • Sie sind approbierter Arzt mit der Zusatzqualifikation Betriebsmedizin bzw. Facharzt für Arbeitsmedizin, gerne auch mit zweitem Facharzt für Innere, Allgemeinmedizin oder Chirurgie; die Zusatzbezeichnung Rettungs- und Reisemedizin sind wünschenswert
  • Sie haben bereits Kenntnisse in Impf- und Reisemedizin und haben Erfahrung in den reisemedizinischen Beratungen von Mitarbeitern
  • Sie konnten bereits Berufserfahrung als Betriebsmediziner oder in einer vergleichbaren Position sammeln, verfügen über eine hohe Sozialkompetenz und sind aufgrund Ihrer Organisations- und Motivationsfähigkeit in der Lage, Projekte erfolgreich zu leiten, zu bearbeiten und zu koordinieren, zudem sind Erfahrungen mit der ISO 45001 von Vorteil
  • Sie sind eine strukturierte, zuverlässige, selbstständige und präzise Arbeitsweise gewohnt
  • Sie sind in Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B und bringen die Bereitschaft für Reisen mit
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie sind motiviert und bringen die Bereitschaft mit, aktiv an der Gestaltung von Veränderungsprozessen mitzuwirken

 

 

Das bieten wir:

 

  • Kollegiales Betriebsklima 
  • Attraktive Vergütung
  • Gute Work-Life-Balance
  • 30 Tage Urlaub •    Erfolgsabhängige Sonderzahlung
  • Betreuungsangebot für U3-Kinder in der DEUTZ Tagespflege
  • Moderne Arbeitsmittel für ein effizientes Arbeiten
  • Jobticket Light und Mitarbeitervorteile bei verschiedenen Anbietern online und vor Ort
  • Umfangreiche Gesundheitsvorsorge (Impfung Grippe-/Corona-Schutz, Betriebssportgruppen, etc.) mit eigenem Betriebsarztzentrum
  • Diverse Mitarbeitervorteile (u.a. Urban Sports)
  • Betriebskantine und Kiosk auf dem Werkgelände
  • Vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben zeichnen Ihren Arbeitsalltag bei uns aus und sie finden Freiraum, Ihren Horizont dank zahlreicher interner und externer Weiterbildungsmöglichkeiten zu erweitern.

 

Sie suchen einen abwechslungreichen und spannenden Arbeitsplatz in eimem kollegialen Team mit einer attraktiven Vergütung und idelalen Rahmenbedingungen, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

 

Informationen zur Bewerbung:

 

Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online Bewerbungssystem. Für Fragen steht Ihnen Herr Dr.-Ing. Jens Sebald unter der Telefonnummer 0221 822 6761 zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Werden Sie Teil unseres Teams!