Laden...

IT Systemingenieur (m/w/d)

Datum: 04.12.2021

Standort: Köln, NW, DE, 51149

Unternehmen: Deutz AG

 

 

IT Systemingenieur (m/w/d) 

 

Icon Standort:  Köln, HQ
Icon Eintrittsdatum: ab sofort
Icon Arbeitszeit: Vollzeit
Icon Befristung: unbefristet

 

 

 

 

 

 

 

DEUTZ ist einer der weltweit führenden Hersteller innovativer Antriebssysteme. Die Kernkompetenzen des Unternehmens liegen in der Entwicklung, Produktion, dem Vertrieb und Service von Diesel-, Gas- und elektrifizierten Antrieben für professionelle Einsätze, die unter anderem in Bau- und Landmaschinen, Material-Handling-Anwendungen, stationären Anlagen sowie Nutz- und Schienenfahrzeugen zum Einsatz kommt.

 

Wir begrüßen und unterstützen die Vielfalt unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sind davon überzeugt, dass sie einer der wichtigsten Faktoren für den Unternehmenserfolg sind. Diversity macht uns offener, innovativer und wettbewerbsfähiger.
 

Das erwartet Sie bei uns:

 

  • Eigenverantwortliche Projektleitung im internationalen Produktionsumfeld
  • Leitung umfangreicher Projekte synchron zu wesentlichen Produktionsanpassungen
  • Definition und Integration neuester Systemtechnologien unter Berücksichtigung aktueller Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien
  • Sie erstellen IT-Systemkonzepte und übergreifende Prozesse zur Produktions- und Logistiksteuerung für den Bereich Industrial IT: Hardware, Software, Netzwerke, Datenbanken, Betriebssysteme
  • Ebenso versiert realisieren, integrieren und betreuen Sie diese Systeme und Prozesse für den Produktionsbereich mit einer höchstmöglichen Systemverfügbarkeit
  • Weiterhin auf Ihrer Agenda: das Planen, Integrieren und Betreuen von komplexen Produktionssystemen und Produktionskomponenten sowie das punktgenaue Anpassen aller installierten Systeme und Prozesse
  • Mit Know-how und Weitsicht erarbeiten Sie schlüssige Anforderungen und setzen Sie konsequent gegenüber in- und externen Abteilungen durch
  • Nicht zuletzt übernehmen Sie die Analyse und Behebung von Fehlern, Störungen und Systemausfällen – und Sie beraten bzw. schulen unsere Fachbereiche und Anwender

 

 

Das bringen Sie mit:

 

 

  • Sie kombinieren ein Studium der Nachrichtentechnik oder Automatisierungstechnik mit mehrjähriger Berufspraxis in der Betreuung von Produktions- und Logistiksystemen
  • Sie konnten bereits einschlägige Erfahrung in der Projektleitung für komplexe Systemanpassungen sammeln
  • Ergänzend bringen Sie umfassendes Netzwerk-Know-how in industrieller IT sowie gute Kenntnisse in speicherprogrammierbaren Steuerungen und Kommunikationsprotokollen von Siemens mit
  • Des Weiteren sind Sie vertraut mit Microsoft- und Linux Client- und Serverbetriebssystemen (auch auf Hyper-V Basis) sowie mit WEB-Technologien und diesbezüglichen Kommunikationsprotokollen
  • In puncto Programmierung verfügen Sie über fundierte Expertise auf Hochsprachen-, Assembler- und SPS-Ebene
  • Sie verfügen über Basiskenntnisse von Microsoft Azure, AWS, IOT und Industrie 4.0 Technologien
  • Grundwissen über Verbrennungs- und Elektromotoren sowie Hybridantriebstechnik
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift ist für Sie eine Selbstverständlichkeit – persönlich überzeugen
  • Sie mit analytischem Weitblick und einem durchweg logischen Denkvermögen
  • Reisebereitschaft

 

 

Das bieten wir:

 

 

Sie suchen einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz in einem kollegialen Team mit einer attraktiven Vergütung und idealen Rahmenbedingungen? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

 

 

Informationen zur Bewerbung:

 

 

Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser online Bewerbungssystem. Für Fragen steht Ihnen Gideon Krull  unter der Telefonnummer +49 221 822 2368  zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Werden Sie Teil unseres Teams!