Datum:  11.11.2022
Standort: 

Köln, NW, DE, 51149

Unternehmen:  DEUTZ AG

 

 

Disponent (m/w/d) 

 

Icon Standort:  Köln, HQ
Icon Eintrittsdatum: ab sofort
Icon Arbeitszeit: 35.00
Icon Befristung: unbefristet

 

 

DEUTZ ist einer der weltweit führenden Hersteller innovativer Antriebssysteme. Die Kernkompetenzen des Unternehmens liegen in der Entwicklung, Produktion, dem Vertrieb und Service von Diesel-, Gas- und elektrifizierten Antrieben für professionelle Einsätze, die unter anderem in Bau- und Landmaschinen, Material-Handling-Anwendungen, stationären Anlagen sowie Nutz- und Schienenfahrzeugen zum Einsatz kommen.

 

Wir begrüßen und unterstützen die Vielfalt unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sind davon überzeugt, dass sie einer der wichtigsten Faktoren für den Unternehmenserfolg sind. Diversity macht uns offener, innovativer und wettbewerbsfähiger.
 

Das erwartet Sie bei uns:

 

  • Sicherstellung der Verfügbarkeit von Materialien, Hilfs- und Betriebsstoffen
  • Ermittlung von Fehlteilen, Sicherstellung der Bestandsführung sicherstellen und Abstimmung von Lieferterminen sowie Durchführung von Reklamationen
  • Anpassung von Bestellungen an veränderte Produktionssituationen, Kontrolle von Auftragsbestä-tigungen, Veranlassung von Rücksendungen
  • Überwachung des Eingangs von montage- bzw. fertigungskritischer Zulieferungen und ggf. Ver-anlassung von Ersatzbeschaffungen und Veränderung der Lieferfolgen 
  • Überwachung von An-/Ausläufen und Verbräuchen, Prüfung von Bestellrechnungen
  • Einplanung von Sondermaßnahmen und kurzfristigen Änderungen (z.B. Rückgaben, Inventurdif-ferenzen), Veranlassung von Verschrottungen. Mitwirken in Zusammenarbeit mit den Lieferanten bei der Verwaltung des Konsignationslager
  • Überprüfen von Abrufbestätigungen sowie Abklärung Liefersituationen und Abmahnung von Lie-ferungen. Überwachung von Materialeingängen, Bearbeitung von Reklamationen 
  • Veranlassung von Maßnahmen zur Produktionssicherung (z.B. Ausweichlieferanten unter Be-rücksichtigung z.B. von Qualität, Wirtschaftlichkeit, Liefersicherheit auswählen/bestimmen) bei Engpässen und sonstigen Lieferschwierigkeiten
  • Durchführung von Umdispositionen und interne Abklärungen (z.B. Verschiebungen der Pro-grammfolge)
  • Definition der logistischen Steuerdaten
  • Anlegen und Pflegen der Stammdaten unter Berücksichtigung der Lieferzeit, Beschaffungsmo-delle und des Bauprogramms
  • Prüfung von Lieferantenrechnungen in Bezug auf besondere Kosten prüfen und Ausarbeitung von Stellungnahmen, Entscheidungen vorschlagen. 
  • Auswertung von Inventurergebnissen
  • Bereinigung von Dispositionsunterlagen und Fehlersuche. Ausarbeitung von Vorschlägen zur Verschrottung bzw. Verwertung von Überschussmaterial
  •  

Das bringen Sie mit:

 

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen - Fachrichtung Produktion und Logistik, alternativ Betriebswirtschaft / alternativ Industriekaufmann/-frau mit Weiterbildung in Produktion / Logistik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der logistischen Betreuung einer Großserienfertigung, vorzugs-weise im Umfeld von Fertigungsprozessen
  • Vertiefte Kenntnisse in der Optimierung von dispositiven Steuerungsdaten und Losgrößen
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit
  • Sehr strukturierte und präzise Arbeitsweise
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit

 

 

Das bieten wir:

 

 

Sie suchen einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz in einem kollegialen Team mit einer attraktiven Vergütung und idealen Rahmenbedingungen, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

 

 

Informationen zur Bewerbung:

 

 

Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser online Bewerbungssystem. Für Fragen steht Ihnen Sabrina Stella unter der Telefonnummer 00492218222344 zur Verfügung. ID: 1342 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Werden Sie Teil unseres Teams!