Datum:  01.08.2022
Standort: 

Köln, NW, DE, 51149

Unternehmen:  DEUTZ AG

 

 

Data and Change Manager Financial Accounting (m/w/d) 

 

Icon Standort:  Köln, HQ
Icon Eintrittsdatum: ab sofort
Icon Arbeitszeit: 35h
Icon Befristung: unbefristet

 

 

DEUTZ ist einer der weltweit führenden Hersteller innovativer Antriebssysteme. Die Kernkompetenzen des Unternehmens liegen in der Entwicklung, Produktion, dem Vertrieb und Service von Diesel-, Gas- und elektrifizierten Antrieben für professionelle Einsätze, die unter anderem in Bau- und Landmaschinen, Material-Handling-Anwendungen, stationären Anlagen sowie Nutz- und Schienenfahrzeugen zum Einsatz kommen.

 

Wir begrüßen und unterstützen die Vielfalt unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sind davon überzeugt, dass sie einer der wichtigsten Faktoren für den Unternehmenserfolg sind. Diversity macht uns offener, innovativer und wettbewerbsfähiger.
Die Aufgaben der Finanzbuchhaltung (Financial Accounting) haben sich in den vergangenen Jahren signifikant verändert. Über die ursprünglichen (Neben-)buchhaltung hinaus haben sich die Financial Accountants aufgrund immer stärkerer Verzahnung von logistischen und Finanzprozessen sowie Ihrer Nähe zum operativen Geschäft mit Kunden und Lieferanten zu einem wichtigen Sparringspartner und Gestalter innerhalb der Order-to-Cash- bzw. Purchase-to-Pay-Prozesses entwickelt. Digitalisierung und Automatisierung, Real-Time-Reporting, Big Data Management, zunehmende Regulatorik und ein effektives Risikomanagement erfordern eine solide Datenbasis und effiziente, revisionssichere Prozesse. Zur Unterstützung der der Abteilung Trade Finance bei der Umsetzung dieser Veränderungsprojekte und Weiterentwicklung der Prozesse suchen wir nun einen Data und Change Manager.

Das erwartet Sie bei uns:

  • Analyse der IST-Situation bei DEUTZ AG und Konzerngesellschaften:
    • SAP/FI bzgl. Customizing, Rahmenbedingungen, Nutzung in und Zusammenhänge mit vor- und nachgelagerten Geschäftsprozessen (P2P/O2C, After Market etc.)
    • Stamm- und Transaktionsdaten-Analysen auf Basis SAP/R3
  • Bereinigung und Korrektur des IST-Bestands bei der DEUTZ AG (nach Maßgabe der Abteilungsleitung)
  • Bestandsaufnahme der IST-Prozesse der Finanzbuchhaltung einschließlich der Schnittstellen mit internen und externen Systemen sowie Interdependenzen mit vor- und nachgelagerten Prozessen
  • Unterstützung bei der Definition der SOLL-Situation und Erarbeitung von Konzepten für die Finanzbuchhaltung im Rahmen der Einführung von S/4 HANA
  • Dokumentation der SOLL-Prozesse der Finanzbuchhaltung einschließlich der Schnittstellen mit internen und externen Systemen sowie Interdependenzen mit vor- und nachgelagerten Prozessen
  • Beschreibung der Anforderungen an Regelreports und Beantragung in der IT
  • Identifikation von und systematische sowie zielgerichtete Kommunikation mit Stakeholdern (intern/extern), z.B. selbständige Organisation von Meetings, Befragungen von Experten/Stakeholdern und Konsolidierung der Ergebnisse zur Ableitung von Maßnahmen bzw. eines Sub-Projektplans im Rahmen der S/4 HANA Roadmap
  • Vertretung der Abteilung Trade Finance in interdisziplinären, übergeordneten Projekten
  • Multiprojektmanagement auf Abteilungsebene

 

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung/Studium sowie mind. zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Finance / Controlling, IT oder Logistik
  • solides Verständnis logistischer und Finanzprozesse
  • IT-Affinität, Daten- und Prozess-Affinität
  • ausgeprägte und zielgruppenorientierte Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit komplexe und interdisziplinäre Sachverhalte zu analysieren, aufzubereiten und zu präsentieren
  • Erste Projekterfahrung
  • Grundkenntnisse SAP/SD, SAP/MM und weitere Module vorteilhaft
  • gute Kenntnisse SAP/FI
  • Erfahrungen in Prozessen produzierender Unternehmen (größenunabhängig)
  • Fähigkeit zur Perspektivübernahme
  • Eigenmotivation, Fähigkeit im Team zu arbeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

 

Das bieten wir:

 

Sie suchen einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz in einem kollegialen Team mit einer attraktiven Vergütung und idealen Rahmenbedingungen, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

 

 

Informationen zur Bewerbung:

 

Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser online Bewerbungssystem. Für Fragen steht Ihnen Herr Hartmann (0221 822 5017) zur Verfügung. ID: 988 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Werden Sie Teil unseres Teams!